Weingut Philipps | Saar Riesling trocken 2020

8,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: V10183
Produktinformationen "Weingut Philipps | Saar Riesling trocken 2020"

Dieser trockene Riesling vom Weingut Phillipps überzeugt auf ganzer Länger. Ein günstiger Riesling höchster Qualität garantiert einen bomben Einstieg in den Saarriesling.

Winzer "Philipps"

Die Entstehung des Weinguts Michael & Patrick Philipps geht zurück auf die familiäre und regionale Herkunft im Weinbau. Bereits der Großvater und Vater der beiden Söhne Michael und Patrick waren vom Weinbau an der Saar sehr angetan und so gründeten und führten sie den kleinen Betrieb mit 1,4 Hektar Erwerbsfläche als Hobby neben ihrer eigentlichen Arbeit.

Bewirtschaftet wurde der Betrieb zu dieser Zeit noch als vollablieferndes Weingut. Dies änderte sich jedoch mit der Übergabe an die Söhne im Jahr 2014.

weingt-philipps-ayl-saar

Ein Blick zurück:

Bereits 2011 begannen Michael (29) und Patrick (22) den heimischen Betrieb auszubauen. Diverse Neupflanzungen, Pachtverhältnisse und Käufe ließen das einst kleine Hobby-Unternehmen auf eine Größe von derzeit 7,2 Hektar Haupterwerbsbetrieb anwachsen. Nach abgeschlossener Winzerausbildung und dem Weinbaustudium in Geisenheim bauten Michael und Patrick die 2014er Ernte dann schließlich als ihren ersten eigenen Jahrgang im kleinen heimischen Keller aus. So wurden im ersten Jahr bereits 10.000 Flaschen vermarktet. Durch die beengten Platzverhältnisse im Elternhaus kamen die jungen Winzer jedoch sehr schnell an ihre Grenzen und begannen nach einer Alternative zu suchen.

Im Jahr 2015, kurz vor der bevorstehenden Ernte, war es dann soweit. Ein leerstehendes Bauern- und Winzergebäude mit Weinkeller und großzügigen Lagermöglichkeiten stand - mitten im Ayler Ortskern - zum Verkauf. Der neue Standort war hiermit gefunden und die Erneuerungs- und Umbaumaßnahmen konnten beginnen. Seitdem befindet sich das Weingut in der Feldstraße, inmitten des wunderschönen Ayl an der Saar.

Die Weinbergslagen erstrecken sich rund um den Ort mit seiner weltberühmten Lage „Ayler Kupp“. Weitere Lagen des Weinguts befinden sich in der „Saarburger Kupp“, „Kanzemer Sonnenberg“ und „Wawerner Ritterpfad“, welche durch ihre steilen Hänge und den blauen Devon-Schiefer geprägt sind.

Die klassischen Rebsorten an der Saar finden sich auch im Weingut Philipps wieder. So bewirtschaften Michael und Patrick zu 95% Riesling in der Steillage, mit Weinbergen die teilweise älter als 70 Jahre sind. Die restlichen 5% ergeben sich aus Grauburgunder, Weißburgunder und etwas Müller-Thurgau. Viel Handarbeit und ein sorgfältiger Umgang mit der Natur tragen zu spritzigen und gehaltvollen Riesling-Weinen mit feinem Schmelz bei.

Auch eine strenge Ertragsregulierung bereits beim Winterschnitt und eine starke und radikale Entblätterung der Traubenzone sind bei den Philipps-Brüdern Grundvoraussetzungen für gesunde und vollreife Trauben. Um in der Hauptlese ein optimales Produkt zu ernten werden die Weinberge bereits im frühen Herbst ein bis zwei Vorlesen unterzogen. Im späten Herbst werden die Trauben dann natürlich per Hand geerntet. Diese schonende Traubenverarbeitung und die spontane Vergärung sind weitere Grundvoraussetzungen welche für die aromatische Vielfalt der Weine sorgen. Lange Maischestandzeiten und ein ausgedehntes Hefelager nach der Gärung vollenden das Weinerlebnis. In Zukunft will das Weingut seine Ertragsflächen weiter ausdehnen und somit die eigene Weinvielfalt stetig erweitern. Die Handarbeit in Weinberg und Keller sowie der bewusste Umgang mit der Natur stehen dabei jedoch weiterhin an vorderster Stelle.

Vereinigung SAARKIND, SaarRiesling e.V.
Auszeichnungen Berliner Wine Trophy
Inhaber Michael & Patrick Philipps
Boden Devonschiefer
Gründungsjahr 2015
Flaschen/Jahr 22.000
Lagen
  • Ayler Kupp
  • Saarburger Kupp
  • Kanzemer Sonnenberg
Weinbaugebiet Fläche 13 Hektar
Rebsorten Riesling, Grauer Burgunder, Weißburgunder
Alkohol in %: 11,5
Jahrgang: 2020
Lage: Ayler Kupp, Saar
Passt zu folgendem Gericht: Fleisch, Rindschmorgerichte, Rumpsteak, Schweinefleisch, scharfe Speisen
Preiskategorie: Ab-Hof-Preis
Rebsorte: Riesling
Restzucker in g/l: 8,5
Säure in g/l: 7,1
Süßegrad: trocken
Verschluss: Schraubverschluss
Zusatzstoffe: Sulfit

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Zubehörartikel

Schloss Saarstein | Riesling trocken 2016 - Serriger Schloss Saarsteiner
Schloss Saarstein | Riesling trocken 2016 - Serriger Schloss Saarsteiner
Ein typischer Saarriesling: herzhaft, trocken, knackig mit einer schönen Hefe-Aromatik. Das Schloss Saarstein war Gründungsmitglied des Großen Rings in Trier und somit bereits vor 100 Jahren einer der renommiertesten Weinerzeuger der Region. Der VDP.Ortswein Riesling trocken ist so typisch Saar wie es eben nur geht!

Inhalt: 0.75 Liter (16,41 €* / 1 Liter)

12,31 €*
Tipp
Neu
Armin Appel Riesling Spätlese trocken Saarburger Rausch
Armin Appel | Riesling Spätlese trocken 2021 - Saarburger Rausch
Die trockene Spätlese aus dem Saarburger Rausch, einer der besten Lagen an der Saar ist ein typisch für einen trocknen Saarriesling. Hoch über der Altstadt und gegenüber der historischen Burganlage reifen die Trauben unter optimalen Bedingungen zu einem Qualitätswein, der sich sehen (bzw schmecken) lassen kann.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Neu
Immich-Batterieberg | 2019 CAI Riesling Kabinett trocken
Immich-Batterieberg | 2019 CAI Riesling Kabinett trocken
Trocken, sehr komplex für einen Einstiegswein, mit viel Finesse und Spannung, aus mineralischen Schieferlagen stammend. Tief, fest, langlebig. Das Weingut Immich-Batterieberg, als eines der ältesten Weingüter an der Mosel, setzt auf Steillagenrieslinge aus alten wurzelechten Weingärten. Die Weine werden ohne Zusatz von Reinzuchthefen, Klärhilfen und Schönungen überwiegend im Holzfass ausgebaut und sind für eine langsame Entwicklung und ein langes Leben gemacht.  

Inhalt: 0.75 Liter (16,00 €* / 1 Liter)

12,00 €*
Weingut Philipps | Saar Riesling trocken 2018
Weingut Philipps | Saar Riesling trocken 2018
Dieser trockene Riesling vom Weingut Phillipps überzeugt auf ganzer Länger. Ein günstiger Riesling höchster Qualität garantiert einen bomben Einstieg in den Saarriesling.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Neu
Weingut Lauer Riesling-Fass 16 2020
Peter Lauer | No. 16 - Riesling trocken 2020
Riesling, Saar und Schiefer, das ist der Stoff aus dem unser gehaltvoller Tisch-Wein gemacht ist. Frisch und animierend, gepaart mit feiner Frucht und Trinkvergnügen. Jahr für Jahr suchen wir hierfür die repräsentativsten Rieslingtrauben des Gebietes um einen typischen SaarRiesling auf Flasche zu ziehen, der seinem Namen Ehre macht.  CategoriesGutsweineTrockenBewertungPigott 90 / 100Wir haben einige Flaschen der ersten Füllung deses neuen Jahrgangs für Sie reserviert. Im trockenen und feinherben Bereich sind die Weine von Peter und Florian Lauer ausgezeichnet und mit Preisen prämiert. "Von den druckvollen, charakterstarken »Großen Gewächsen« über den halbtrockenen Stil mit etwas mehr Abrundung durch Restzucker bis zu den supersaftigen feinherben Weinen Stirn und Kern ist alles im Lot." (Gault&Millau Deutschland 2017). Florian Lauer trifft mit seinen Weinen den Nerv der Zeit. Ein Jungwinzer der Saar mit großer Zukunft!

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*
Zilliken VDP | Butterfly - Saar Riesling 2021
Zilliken VDP | Butterfly - Saar Riesling 2021
Hier ist der Name Programm, ein leichter verspielter Sommerriesling der uns mit seinem feinen Fruchtspiel von gelbem und weißen Pfirsisch viele unbeschwerte Momente verspricht. Wie ein Schmetterling an fröhlichen Sommertagen. Trinkempfehlung: Als schöner Aperitif mit Krabbencocktail, Bruschetta oder Canapés, aber auch solo auf der Terrasse immer ein Genuss. Analysewerte: Alkohol: 11.0 vol % Restzucker: 18.7 g / l Säure: 6.9 g / l Auszeichnungen: John Gilman : 89 Punkte Mosel Fine Wines: 87 Punkte Jancis Robinson: 16 Punkte   Boden: Devon-Schiefer & DiabasLeseart: 100 % HandleseLesegut: 100 % eigene TraubenAusbau: 100 % im neutralen Fuderfass

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
%
Neu
Zilliken VDP | Riesling trocken 2021
Zilliken VDP | Riesling trocken 2021
Boden: Devon-Schiefer & Diabas Leseart: 100 % Handlese Lesegut: 100 % eigene Trauben Ausbau: 100 % im neutralen Fuderfass Geschmacksrichtung: trocken  Charakter: Riesling. Trocken. Saar. In einem Jahr wie 2021 sagt das eigentlich alles. Die anmutige Aprikosen- und Nektarinennase ist von feinen Kräutern durchzogen und dünn mit Apfelgelee bestrichen. Frischen Zitrusaromen steht am Gaumen eine herrliche Fruchtigkeit gegenüber, und zusammen mit dem wahrhaft köstlichen Nachhall macht das diesen Gutswein zu einem unwiderstehlichen Sommer-Charmeur.  Speisenempfehlung: Von Frischkäse über frittierten Fisch bis hin zu einem leuchtenden Tomatensalat gibt es nur wenige Gerichte, die nicht von diesem wonnigen Begleiter profitieren würden.  Analysewerte: Alkohol 12,0 vol% Restzucker 9,0 g/l Säure 8,3 g/l

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €* 12,90 €* (10.85% gespart)
Gruenhaus Abtsberg riesling MONOPOL 2018 trocken
Grünhaus | 2018 MONOPOL Riesling trocken
Unser trocken schmeckender Gutswein Riesling MONOPOL stammt wie sein Name vermuten lässt aus unseren Monopollagen. So ist er vermutlich der einzige Gutswein in Deutschland, dessen Traubenmaterial ausschließlich aus Grand Cru Lagen stammt. Abhängig vom jeweiligen Jahrgang wird das Verhältnis zwischen Süße und Säure immer zur optimalen Balance eingestellt. Somit verspricht unser Riesling MONOPOL frühe Trinkfreude und bildet den Einstieg in die Welt der Grünhäuser Weine. Das Bouquet ist dominiert von einer klassischen Rieslingfrucht. Aromen frischer Zit-rusfrüchte und etwas Weinbergspfirsich. Man meint die Schieferwürze bereits in der Nase wahrnehmen zu können. Am Gaumen fruchtig mit saftiger Frische und salzigem Spiel. Der Wein steht optimal in der Balance. Eine dezente Cremigkeit steht diesem Wein sehr gut. Essensbegleiter: Optimaler Begleiter zu gegrilltem Fisch und Krustentieren. Beispielsweise gegrilltes Lachs Saltimbocca mit Paprikagemüse.

Inhalt: 0.75 Liter (16,28 €* / 1 Liter)

12,21 €*
Saar Riesling Saarriesling Probierpaket Probierpaket Einstieg in den Saar Riesling
Probierpaket Einstieg in den Saar Riesling
 Unser Probierpaket der "Königin der Rebe", dem Riesling. Aus unseren Partnerweingütern an der Saar haben wir verschiedene Rieslinge für Sie zusammengestellt. Mit diesem Paket wollen wir ihnen einen Einstieg in die Welt des Saar Riesling geben. Gerne können Sie bei Bestellabschluss angeben, ob sie lieber trockene, feinherbe oder liebliche Weine bevorzugen.   

54,90 €*
die gärtnerin cantzheim
Cantzheim | Die Gärtnerin Riesling feinherb 2020
großer Trinkfluss, große Animation, saftige Struktur, herber Nachhall, der Lust auf mehr macht, als vielseitiger Essensbegleiter oder solo. Ein fröhlicher Wein, saartypisch perfekt ausbalanciert. Das Lesegut stammt aus steilen Schieferhängen verschiedener Steillagen des Saar. der Gärtner und die äartnerin – zwei Namen in Anlehnung an die Weingutsinhaber Stephan und Anna Reimann, Stephan aus einem Gartenbaubetrieb stammend, erst Lehre dann Gartenbaustudium in Weihenstephan, wo sich Anna und Stephan kennenlernten. Ob Gartenbau, Obstbau,Weinbau: tief empfundene Leidenschaften der beiden. Ein Privileg, diese beruflich leben zu dürfen.

Inhalt: 0.75 Liter (13,13 €* / 1 Liter)

9,85 €*
Neu
die gärtnerin cantzheim
Cantzheim | Die Gärtnerin Riesling feinherb 2021
großer Trinkfluss, große Animation, saftige Struktur, herber Nachhall, der Lust auf mehr macht, als vielseitiger Essensbegleiter oder solo. Ein fröhlicher Wein, saartypisch perfekt ausbalanciert. Das Lesegut stammt aus steilen Schieferhängen verschiedener Steillagen des Saar. der Gärtner und die äartnerin – zwei Namen in Anlehnung an die Weingutsinhaber Stephan und Anna Reimann, Stephan aus einem Gartenbaubetrieb stammend, erst Lehre dann Gartenbaustudium in Weihenstephan, wo sich Anna und Stephan kennenlernten. Ob Gartenbau, Obstbau,Weinbau: tief empfundene Leidenschaften der beiden. Ein Privileg, diese beruflich leben zu dürfen.

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*