Sichere Bezahlung
kostenlose Lieferung ab 6 Flaschen
Exklusive Weine zum Ab-Hof-Preis

Heymann-Löwenstein | Winninger Uhlen Auslese 1998

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
66,68 € *
Inhalt: 0.375 Liter (177,81 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Teile deinen Wein mit Freunden:

Email Icon Facebook Icon LinkedIn Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • V10078
ggtShopware\Bundle\StoreFrontBundle\Struct\Attribute Object ( [storage:protected] => Array ( [id] => 1 [optionID] => 21 [armbr_icon_hide] => 0 ) ) 1
Süßegrad: edelsüß Süßegrad: edelsüß
Rebsorte: Riesling Rebsorte: Riesling
Lage: Winninger Uhlen Lage: Winninger Uhlen
Die Auslese vom Weingut Heymann-Löwenstein aus Winningen an der Mosel stammt aus der... mehr
Produktinformationen "Heymann-Löwenstein | Winninger Uhlen Auslese 1998"

Die Auslese vom Weingut Heymann-Löwenstein aus Winningen an der Mosel stammt aus der Weinversteigerung das großen Ring "VDP" von 1999. Ein Stück Weingeschichte und ein wirklich außergewöhnlicher Tropfen.

ggtShopware\Bundle\StoreFrontBundle\Struct\Attribute Object ( [storage:protected] => Array ( [id] => 1 [optionID] => 21 [armbr_icon_hide] => 0 ) ) 1
Süßegrad: edelsüß Süßegrad: edelsüß
Rebsorte: Riesling Rebsorte: Riesling
Lage: Winninger Uhlen Lage: Winninger Uhlen
Süßegrad: edelsüß
Rebsorte: Riesling
Lage: Winninger Uhlen
Qualität: Auslese
Alkohol in %: 6,5
Verschluss: Naturkorken
AP-Nummer: 1658191/11/99
Zusatzstoffe: Sulfit
Trinkempfehlung von / bis: 2011/2030
Weiterführende Links zu "Heymann-Löwenstein | Winninger Uhlen Auslese 1998"
Winzer "Heymann-Löwenstein"

»Riesling, der tatsächlich so manches Große Gewächs etwas alt aussehen lassen kann.« Gault & Millau

»Der Inbegriff von exotisch und tropisch beim Weißwein. Der Beweis, dass nicht jeder Körper straff und schlank sein muss, um eine erotische Ausstrahlung auszuüben« Stuart Pigott

»Rauchige Frucht, Leinöl. Rauchiger Feuerstein. Brilliante Gewalt, schier unendlich. Aromenkaskade, feine herbe Akzente. Salziges Finish. Ein Grand Canyon am Gaumen.« FAZ,Lange

heymann-L-wenstein-weingut2

Die Liste der Lobeshymnen und Auszeichnungen für Reinhard Löwenstein und seine Weine sind schier endlos und werden von großen Namen der Weinszene angeführt. Er selber beschreibt den Ursprung seiner Reben und der Qualität so:

Es begann vor 400 Millionen Jahren. In der tropischen Südsee füllte sich das Meer vor der südlichen Küste des langsam nach Norden triftenden Old Red Kontinents mit unterschiedlichsten Sedimenten. Nachdem sie Jahr- millionen später sie bei der Kollision der Urkontinente zu Schiefer verdichtet, durch gewaltige Kräfte aus dem Erdinnern angehoben und verschoben wurden, ragen sie heute als steiler Fels aus dem Moseltal auf. Welch großartige Leistung unserer Ahnen, hier in mühevoller Handarbeit Steine zu brechen, Mauern zu errichten und Terrassen anzulegen. Eine einzigartige Kulturlandschaft! Quasi als Medium sublimieren die Reben hier den steinigen Boden ins Glas und lassen das Urmeer geschmacklich lebendig werden.”

Sicher zählen Löwenstein und seine Frau Cornelia, die das Weingut gemeinsam führen, zu einem der renomiertest Weingüter an der Mosel. Bewirtschaftet werden größtenteils Toplagen mit Riesling (98% der Anbaufläche) und unter ökologischen Aspekten.

Nach der Formel »Terroirwein = ein Wein mit Bodengeschmack« beherrscht Löwenstein das zusammenspiel von Klima, Boden, Rebe und Handwerk par excellence!

 

Vereinigung VDP, Fair'n Green
Auszeichnungen

Bettane&Desseauve:

besten Auslandswein des Jahres 2005

Inhaber Reinhard Löwenstein, Cornelia Heymann-Löwenstein
Kellermeister Reinhard-Löwenstein und Kathrin Starker
Gründungsjahr  N.N.
Flaschen/Jahr 100.000
Lagen Winninger Uhlen Winninger Röttgen

Hatzenporter Kirchberg

Hatzenporter Stolzenberg

Fläche 15 Hektar
Rebsorten Riesling

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heymann-Löwenstein | Winninger Uhlen Auslese 1998"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen