Sichere Bezahlung
kostenlose Lieferung ab 6 Flaschen
Exklusive Weine zum Ab-Hof-Preis

Matthias Hild | Elbling trocken 2019

Matthias Hild | Elbling trocken 2019
8,10 € *
Inhalt: 0.75 Liter (10,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Teile deinen Wein mit Freunden:

Email Icon Facebook Icon LinkedIn Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • V10338
ggtShopware\Bundle\StoreFrontBundle\Struct\Attribute Object ( [storage:protected] => Array ( [id] => 1 [optionID] => 21 [armbr_icon_hide] => 0 ) ) 1
Süßegrad: trocken Süßegrad: trocken
Rebsorte: Elbling Rebsorte: Elbling
Der Elbling ist ein spritzigfrischer Weißwein für jede Gelegenheit. Er leuchtet hellgelb mit... mehr
Produktinformationen "Matthias Hild | Elbling trocken 2019"

Der Elbling ist ein spritzigfrischer Weißwein für jede Gelegenheit. Er leuchtet hellgelb mit grünlichen Reflexen. Auf dem Gaumen tanzt eine lebendige Säure gepaart mit den Aromen von Äpfeln und Zitrusfrüchten sowie im Abgang einen Hauch Meersalz. Dieser Wein ist sehr ausgewogen und liebt lange Abende. Trinktemperatur: 8 – 12 °C

 

EXTRA: INFOS ÜBER ELBLING

Den Ursprung hatte der Elbling im Moseltal und wurde von den Römern angebaut. Die weiße Rebsorte war dann im Mittelalter fast in ganz Deutschland verbreitet und wurde im 17. Jahrhundert dann von den Sorten Riesling und Silvana verdrängt. Heute wird sie in in dieser Größenordnung nur noch an der Mosel angebaut - ihrem Ursprünglichen Entstehungsort: Über 90% des Elblings werden hier angebaut. Elbling-Weine sind spritzig und frisch. Eine Besonderheit der Sorte ist, dass an einem Stock durch Mutation sowohl weiße als auch rote Elblingtrauben vorkommen können.

ggtShopware\Bundle\StoreFrontBundle\Struct\Attribute Object ( [storage:protected] => Array ( [id] => 1 [optionID] => 21 [armbr_icon_hide] => 0 ) ) 1
Süßegrad: trocken Süßegrad: trocken
Rebsorte: Elbling Rebsorte: Elbling
Jahrgang: 2019
Süßegrad: trocken
Rebsorte: Elbling
Alkohol in %: 11,8
Gesamtalkohol in g/l: 12,1
Restzucker in g/l: 8,3
Säure in g/l: 6,2
Gärung: Spontan
Lagerung: Edelstahl
Verschluss: Schraubverschluss
Passt zu folgendem Gericht: Spargel, Fisch
AP-Nummer: 3 568 092/01/17
Zusatzstoffe: Sulfit
Trinkempfehlung von / bis: 2017 / 2020
Weiterführende Links zu "Matthias Hild | Elbling trocken 2019"
Winzer "Matthias Hild"

Der Weinbau beim Weingut Matthias Hild blickt auf die Tradition von mehr als 100 Jahren zurück. Dabei hat man immer Wert auf die Pflege des Elbling gelegt, die wohl am längsten kultivierte Weißweinrebsorte Deutschlands. Neben dem Elbling gedeihen in den Muschelkalkböden der Weinberge Grau- und Weißburgunder, Rivaner und seit den 1960er Jahren als besondere Rarität der Morio-Muskat.

Die Rebenpflege hat zwischenzeitlich überwiegend die neue Generation, der Sohn Jonas übernommen. Seine praktische Lehre zum Winzer hat Jonas bei Kruger-Rumpf an der Nahe und von Othegraven an der Saar absolviert.

Versäumen Sie keinesfalls das Fest des Jahres beim Weingut Hild in Wincheringen: die Tage der offenen Weinkeller, immer am Pfingstwochenende, mit Livemusik, regionalem Essen, liebevoll zubereitet von Dorlies Hild,
und vielen Weinfreunden in unserer Kelterhalle. Zudem bieten die Inhaber kulinarische Weinverkostungen an, die bis etwa 25 Personen möglich sind. Dabeiwerden Sie in moselfränkischer Sprache, gerne aber auch auf deutsch, französisch und englisch unterhalten.

Matthias Hild zählt seit vielen Jahren zu unserem Stammsortiment. Er überzeugt Jahr für Jahr mit überdurchschnittlichen Qualitäten zu sehr bezahlbaren Preisen. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder auf einen hervorragenden Jahrgang.
Mit der Rebsorte Elbling hat Matthias Hild einen Charakterwein im Portfolio, der typischerweise an der Obermosel zu finden ist. Diese oftmals sehr trockenen Weine sind perfekt zu bodenständigem Essen. Im Sommer auch herrlich als Schoppenwein zu genießen. Matthias Hild hat sich bereits über die Landesgrenzen hinweg einen Namen mit dieser sehr eigenständigen Rebsorte gemacht.

Auszeichnungen Nennung im Gault Millau und im Vinum Weinführer
Inhaber Matthias Hild
Kellermeister Jonas und Matthias Hild
Gründungsjahr 1900
Flaschen/Jahr 70.000
Anbaugebiet Mosel
Fläche  6ha
Rebsorten Elbling, Grauburgunder, Weißburgunder, Rivaner, Morio Muskat
Geologie Muschelkalk
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Matthias Hild | Elbling trocken 2019"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Apel | 2019 Elbling Classic – Vom Muschelkalk Apel | 2019 Elbling Classic – Vom Muschelkalk
Inhalt 0.75 Liter (7,93 € * / 1 Liter)
5,95 € *
Matthias Hild | SECCO Matthias Hild | SECCO
Inhalt 0.75 Liter (10,80 € * / 1 Liter)
8,10 € *
hild grauburgunder 2017 Matthias Hild | Grauer Burgunder trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (11,73 € * / 1 Liter)
8,80 € *
Matthias Hild | Elbling Sekt Brut Matthias Hild | Elbling Sekt Brut
Inhalt 0.75 Liter (15,20 € * / 1 Liter)
11,40 € *
hild grauburgunder 2017 Matthias Hild | Grauer Burgunder trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (11,73 € * / 1 Liter)
8,80 € *
Felix Weber - VOLZ Junior – Riesling Spätlese feinherb 2019 Felix Weber - VOLZ Junior – Riesling Spätlese...
Inhalt 0.75 Liter (15,73 € * / 1 Liter)
11,80 € *
TIPP!
Weber Brüder | ROSAAR 2018 - Spätburgunder Rosé Weber Brüder | ROSAAR 2018 - Spätburgunder Rosé
Inhalt 0.75 Liter (10,93 € * / 1 Liter)
8,20 € * 8,90 € *
Matthias Hild | Elbling Sekt Brut Matthias Hild | Elbling Sekt Brut
Inhalt 0.75 Liter (15,20 € * / 1 Liter)
11,40 € *
Zuletzt angesehen